PRINTVERSION des Buches „Der Engel mit der Peitsche“

Wer eine gedruckte Version meines Buches haben möchte, kann sich entweder an mich direkt wenden oder

bei der Buchhandlung HASBACH in der Wollzeile 29, 1010 Wien (schräg gegenüber vom Kabaret SIMPL) vorbeischauen.

Von mir kommt eine signierte Version 😉

 

4 Kommentare
  1. Interessiert ER says:

    Liebe Contessa Juliette!

    Danke für Deine Facebook-Freundschaft und Deine nette Nachricht. Ich habe mich in Deinen gestrigen Ausführungen (von der sub-seite betrachtet) zu einhundert Prozent wiedergefunden. Genau wie Du die abstrusen Veränderungen beschrieben hast, bezüglich der Wünsche, so bin ich bei meinem einzigen Domina-Besuch kläglich gescheitert. Die Dame war maximal eine mechanische Dienstleisterin, kein Lächeln, kein Minenspiel, kein Spiel, – hab‘ dann auf meinen Cash verzichtet und bin gegangen, – sinnlos. Denke das Wort „Domina“ wird auch von vielen Damen überstrapaziert.
    Ein wissender, ein fordernder, ein befehlender Blick ist für mich „mehr Domina“, als irgendeine Art von (lustloser) Zucht und Erziehung, – natürlich, die Kombination im Spiel ist’s dann
    Wegen Deines Buchs melde ich mich bei Zeiten bei Dir, denn natürlich möchte ich eine Print-Version. Auch dies gehört für mich zu Werten die ich nicht aufgeben möchte, – und ja, es wird bei mir offen stehen und zu sehen sein. Eine Widmung, bezüglich eines möglichen persönlichen Kennenlernens würde mich dann besonders freuen

    Danke und ganz lieber Gruß
    Interessiert ER

    Antworten
  2. Anita says:

    Hallo Juliette,

    Ihr Fernsehauftritt bei Stöckl – hatte zufällig rechtzeitig davon gehört – war einfach genial!!! So souverän und bewundernswert wie ich Sie kenne!!! Sie sehen noch immer phantastisch aus!

    Sie werden sich wahrscheinlich kaum an mich erinnern. Schade, dass man das nicht wiederholen kann, ich hätte gerne sehr viel von Ihnen gelernt.

    Ich werde mir das Buch besorgen!!!

    Alles, alles Gute Anita, Wien

    Antworten
  3. Contessa says:

    Liebe Juliette!
    Wie schon angekündigt, habe ich Dein Buch bereits „verschlungen“! Ganz bestimmt bin ich bei weitem nicht die Einzige, die Dir dazu nur gratulieren kann! Eine wunderbare Mischung aus Stories, tiefen Gefühlen (einmal kamen mir die Tränen) und Spannung. Einfach toll! Es hätte ruhig drei mal mehr Seiten haben können.

    Nun freue ich mich auf ein Zeichen, wenn Du wieder einmal in Graz stopp machst!

    Alles Liebe und herzliche Grüße aus Graz,
    Brigitte

    Antworten
    • Contessa says:

      Herzlichen Dank für deine lieben Zeilen!
      Ich werde am 6. November in Graz vorbeikommen und entweder in der Buchhandlung Moser oder in einer anderen Location eine Lesung machen. So ist zumindest mein Plan. Hoffe, es klappt!

      Lieben Gruß Juliette

      Antworten

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.