Poesiealbum für Contessa Juliette – Wie es dazu kam. Lesung mit Gerald Grassl

 

 

Alexander Weiss war noch sehr jung, war im Management einer Buchhandelskette beschäftigt,  als er La Contessa kennen und verehren lernte. Immer, wenn er an sie dachte, schrieb er Gedichte für und an sie .

Als er vor Freunden aus den inzwischen ca. 80 Texten vorlas, empfahl ein Verleger, dieses „Poesiealbum für la contessa“ als Buch zu publizieren. Nach der Erst-Erscheinung in 2003  war das Buch rasch vergriffen.

La Contessa „entschwand“ nach Italien, um dort ihre Erlebnisse und Erfahrungen als Domina zu schreiben – die als Autobiografie unter dem Titel „Der Engel mit der Peitsche“ erschienen. https://www.contessa.at/buch/kaufen/

Doch Alexander Weiss blieb ihr stets (täglich) gedanklich verbunden, schrieb weiter Texte in Erinnerung an sie.

Nun wurde das Poesiealbum neu und erweitert im Umfang von 196 Seiten (reich illustriert) als Privatdruck in Kleinauflage wieder gedruckt.

Zu beziehen um € 18,- (Inland ohne zusätzliche Portokosten; EU-Ausland zusätzlich € 5,50) entweder über tarantel-wien@gmx.at (Redaktion TARANTEL,Vivariumstraße 8/4/18, 1020 Wien) oder über info@contessa.at direkt bei Contessa Juliette

Nachfolgend ein Link zu der Erstpräsentation in Wien, am 16. September 2017 in der Grossen Werkstatt, 1030 Wien mit Gerald Grassl.  Gerald Grassl ist der Herausgeber der Literaturzeitschrift Tarantel, die freundlicherweise den Druck übernommen hat. Auf you tube finden Sie weitere Videos von Contessa Juliette https://www.youtube.com/results?search_query=contessa+juliette

 

 

 

 

16. 09. 2017 You Tube Video von der Lesung aus „…beschloss eines morgens ein hund zu werden“

Contessa Juliette las gemeinsam mit Gerald Grassl, dem Herausgeber (Tarantel Verlag) und ihrem Hund aus dem Poesiealbum „…beschloss ich eines morgens ein hund zu werden“ von Alexander Weiss, Wien.

Die Grosse Werkstatt (www.grosse-werkstatt.at) stellte freundlicherweise die Räumlichkeit zur Verfügung. Contessa Juliette brachte Leckereien aus Italien mit und die Stimmung war grossartig.

Einen kleinen Einblick in das Oeuvre und die Art der Lesung bekommen Sie durch die Videos, die Contessa Juliette für Sie auf youtube.com hochgeladen hat. Die Videos wurden von Harald Jahn aufgenommen, dem wir sehr für seine Mühe danken!

https://youtu.be/-DRtbgRh1Ow

 

 

Contessa Juliette Intervista in italiano di Tuscia Events adesso sul youtube

non da perdere, con tante foto e video di Contessa Juliette

Contessa Juliettes BDSM-Workshop: am 10. April 2016 Radio Ö1 (Österreich) ab 18.15 Uhr in der Ö1-Sendung „Moment am Sonntag“

Herr Günter Kaindlstorfer vom ORF (Ö1) war selbst bei einer Domina Schulung mit seinem Mikrofon anwesend, hörte die Befehle, das Knallen der Peitsche und interviewte die anwesenden Damen, bei denen ich mich hiermit nochmals persönlich bedanken möchte. Wir sind schon alle sehr gespannt, was Ö1 davon bringen wird und wie die Reaktionen der HörerInnen sind.

Wer auf den Geschmack kommen sollte: am 16. April ist der nächste BDSM Workshop/Domina Schulung. Falls dieser ausgebucht sein sollte, ist am Sonntag, 17. April gleich der nächste Termin.

Für die Herren von Welt findet am Freitag, 15. April ein DOMINUS-Workshop statt.

Alle Anmeldungen über www.contessa.at/shop

Radio Verde.it interviewt Contessa Juliette am 20.1.2016

Signorina Vanessa interviewt Contessa Juliette für die Frühstückssendung am 20. Januar 2016 des italienischen Radiosenders Radio Verde (www.radioverde.it). Die Ausstrahlung erfolgt von 8 bis 9 Uhr. Das Streaming ist nur zur gleichen Zeit zu hören

DSC05772 DSC05776

Contessa Juliette’s Auftritt in der Barbara Karlich TV-Show

IMG-20160112-WA0013-2Der heutige Auftritt von Contessa Juliette in der Barbara Karlich TV-Show (ORF2) hat wieder gezeigt, dass eine Domina auch elegant, charmant und stilvoll sein kann. Sehen Sie noch 6 Tage in der TVthek ihren Auftritt an.  Wir haben den Beitrag auf dieser Seite online gestellt!

 

 

Contessa Juliette bei BARBARA KARLICH am 12. Januar 2016, 16h, ORF2

 

IMG-20151210-WA0019-1Am Dienstag 12. Januar 2016 wird Contessa Juliette in der Barbara Karlich Show im österreichischen Fernsehen, ORF2 um 16 Uhr auftreten. Das Thema: Unvorhersehbares

Wir haben den Beitrag auf dieser Seite online gestellt!

 

Interview auf Ö1

Ein sehr einfühlsames Interview führte Herr Kaindlstorfer von der Redaktion „Im Gespräch“ ( Leitung Frau Schmidtkunz) mit Contessa Juliette. Es wird über S/M, die Utensilien, unvermeidlicherweise auch über 50 Shades of Grey, Contessa Juliette’s Domina Schulungen und ganz ausführlich über die Biografie „Der Engel mit der Peitsche – der Weg der Herrin“ und die darin geschilderten Erlebnisse gesprochen.

Lernen Sie Contessa Juliette näher, von ihrer ganz persönlichen Seite in diesem Interview kennen.