Nachbericht 21.4.2015 zur Lesung bei den Soul Sisters

Bis auf den letzten Platz füllten interessierte Damen den großen Vortragssaal im Zentrum für Frauen in der Lebensmitte, bei den „Soul Sisters“ im 4. Bezirk in Wien. Begeistert lauschten sie Contessa Juliette, die Kapitel ausgewählt hatte, die von der frühen Kindheit bis zu ihren amüsanten/schockierenden/erotischen Erlebnissen reichten. In der reinen Damenrunde scheute frau sich auch nicht, zahlreiche Fragen zu stellen, auf die Contessa Juliette gerne und ausführlich antwortete. Es war eine großartige Stimmung und gerne wird schon überlegt, im Spätherbst noch einmal eine Lesung bei den Soul Sisters anzubieten. Diesmal vielleicht sogar MIT Herren.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld.

*

Ja, ich bin damit einverstanden, dass meine Daten gespeichert und mein Kommentar mit Name veröffentlicht wird. Die Datenschutzerklärung nehme ich zur Kenntnis.